Französisch

Dolmetscher & Übersetzungen
Deutsch - Französisch & Französisch - Deutsch

Die Sprache der Grande Nation ist gerade auf dem besten Weg, ihre vormalige Stellung als lingua franca Nummer 1 zurückzuerobern. War das 20. Jahrhundert von der Dominanz der USA und in der Folge der englischen Sprache geprägt, so erlebt Französisch u.a. angesichts des enormen Bevölkerungswachstums auf dem afrikanischen Kontinent gegenwärtig einen wahren Boom und wird um 2060 aus jetziger Sicht zur meist gesprochenen Sprache weltweit aufsteigen. Vielversprechend für Französisch ist auch der Brexit - nach dem Abgang des Vereinigten Königreichs aus der EU wird allgemein davon ausgegangen, dass Englisch in den europäischen Institutionen an Bedeutung verlieren wird und Französisch und Deutsch die Stellung als führende Sprachen der Union beanspruchen werden können.

Parlez-vous français - sprechen Sie Französisch? Pas encore - noch nicht? Kein Problem, bei uns finden Sie Dolmetscher Französisch - Deutsch - Französisch und Übersetzer Deutsch - Französisch - Deutsch und natürlich auch in allen anderen Kombinationen, allen voran Dolmetscher Englisch - Französisch - Englisch! Wir übersetzen Ihre Verträge, Urkunden, Geschäftsunterlagen und dolmetschen Ihre Tagungen, Kongresse und Business Meetings rasch, effizient und mit einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis!

ad hoc bietet Ihnen:

  • Neben Französisch auch Dolmetschungen und Übersetzungen in und aus allen anderen Sprachen 
  • Eigens entwickelte Qualitätsstandards, die sich an den wirklichen Bedürfnissen der Kunden orientieren
  • Höchst professionelle Dolmetscher und Übersetzer, Native Speaker mit erstklassiger Ausbildung, tadellosem Auftreten und langjähriger Erfahrung
  • Professionelles Auftragsmanagement und strikte Geheimhaltung 
  • 6-Augen-Prinzip für Ihre Übersetzungsaufträge 
  • Pünktliche Lieferung 
  • Flexible Organisation Ihrer Dolmetschaufträge 
  • Exzellente Erreichbarkeit und rasche Reaktionszeiten
  • Dolmetschmanagement aus Insider Perspektive 
  • Namhafte Referenzen und zufriedene Stammkunden

Wir bieten Ihnen Dolmetscher und schriftliche Übersetzungen in und aus jeder beliebigen Sprache. Benötigen Sie eine spezifische regionale Variante (z.B. Englisch für Großbritannien oder Südafrika, Portugiesisch für Angola usw.), teilen Sie uns dies bitte spätestens bei Auftragserteilung mit.

Französisch – die Sprache Molières und der Diplomatie

Als romanische Sprache ist Französisch u.a. eng verwandt mit Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Rumänisch und galt in Folge der politischen und kulturellen Vormachtstellung Frankreichs zumindest ab dem  17. Jahrhundert im Großteil Europas als die Sprache der Oberschicht, der gebildeten Klassen und des kultivierten Lebensstils, was sich erst ab dem ausgehenden 19. Jahrhundert zu ändern begann. 

Nicht nur im Englischen finden sich in Folge der normannischen Eroberung 1066 eine Vielzahl französischer Wörter (z.B. joy, partisan, encounter), vielmehr existieren in den meisten europäischen Sprachen zahlreiche Französismen wie etwa Kuvert (couvert), Komitee (comité), Paket (paquet), Bukett (bouquet) usw.  

Herausfordernd erweisen sich die „faux amis“, falsche Freunde, Wörter, die vertraut klingen, jedoch im Französischen eine andere Bedeutung haben als in Deutsch. Passen Sie z.B. auf bei 

D: hier - F: hier (gestern), D: rat - F: rat (Ratte) oder D: Urteil - F: orteil (Zehe). Gerne unterstützen wir vom Übersetzungsbüro ad hoc Sie bei diesen und anderen sprachlichen Stolpersteinen mit unseren professionellen Übersetzungs- und Dolmetschdiensten und räumen Ihnen so etwaige Fettnäpfchen nicht nur aus dem Weg, sondern ersparen Ihnen letztendlich auch Kosten, Zeit und Mühen.

Gut zu wissen: Die Franzosen sind nicht nur stolz auf ihre Sprache, sondern setzen sich auch aktiv für deren Bewahrung und Verbreitung ein. Die Académie Française tritt seit 1635 aktiv für ihren Schutz ein und begleitet sie in ihrer Entwicklung, ähnlich wie das Office québécois de la langue française in Kanada und der Service de la langue française in Belgien, während die Loi Toubon, ein Gesetz zum Schutz der französischen Sprache vor Fremdwörtern aus dem Jahr 1994 weitgehend scheiterte. Gefördert wird die Verbreitung der französischen Sprache zudem von der Organisation Internationale de la Francophonie mit derzeit 84 Mitgliedern, einem internationalen Zusammenschluss von Staaten, in denen Französisch gesprochen wird oder es zumindest eine wesentliche Rolle spielt. 

Unser Tipp: Planen Sie eine Veranstaltung mit französischen Teilnehmern, so treffen Sie mit Dolmetschern vom Dolmetschdienst ad hoc immer die richtige Wahl - egal, wie gut Ihre Gäste Englisch oder Deutsch beherrschen. Franzosen betrachten es mehr als andere als eine besondere Geste der Höflichkeit, Übersetzung ins Französische anzubieten und werden umso lieber bei Ihnen buchen. 

Französisch - Fakten und Zahlen

  • Amtssprache in mehr als 50 Staaten.
  • Derzeit eine der am schnellst wachsenden Sprachen mit prognostizierten bis zu 800 Millionen Sprechern 2060.
  • Offizielle Sprache in vielen internationalen  Organisationen, u.a. UNO, Afrikanische Union, Europäische Union, Weltpostverein, Organisation Amerikanischer Staaten, Lateinische Union, Europarat, WTO, etc.

Links:

www.academie-francaise.fr

www.francophonie.org